AGB/Teilnahmebedingungen

1. Vertragsabschluss:

Durch Absenden der Anmeldung wird ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Vertrages abgegeben. Der/die TeilnehmerIn erhält von mir eine Anmeldebestätigung per E-Mail oder in schriftlicher Form, in der alle näheren Informationen wie Bankverbindung, Ort, Zeiten und Ablauf enthalten sind.(Falls dazu noch Fragen bestehen sollten, kann man sich gerne telefonisch oder per E-Mail bei mir melden.). Voraussetzung für die sinnvolle Durchführung eines Seminars ist eine Mindestteilnehmerzahl von 5 Menschen. Sollte diese Mindestanzahl bis 7 Tage vor Seminarbeginn nicht erreicht sein, bewirkt dies unmittelbar die Auflösung des Vertrages. Falls ein Seminar nicht stattfinden kann, erfolgt die Benachrichtigung per E-Mail oder schriftlich.


2. Teilnahmegebühren

Die Teilnahmegebühr ist bis 15 Tage vor Seminarbeginn zu überweisen. Hiervon abweichende Zahlungsmodalitäten bedürfen einer entsprechenden Vereinbarung zwischen dem/der TeilnehmerIn und dem Veranstalter.
Die Seminargebühr ist auch dann in voller Höhe zahlbar, wenn der/die TeilnehmerIn das Seminar ganz oder teilweise nicht besucht. Eine Verschiebung des Seminars oder Teilen des Seminars sind für den Teilnehmer grundsätzlich ausgeschlossen. Sollte das Seminar aus besonderen Gründen ausfallen, erhalten Sie vorab geleistete Zahlungen zurück. Die Seminarpreise sind nach § 4 UStG von der Umsatzsteuer befreit. Sofern nicht ausdrücklich anders angegeben, sind Kosten für Anreise, Verpflegung sowie Übernachtung nicht im Seminarpreis enthalten.
Systemische Psychotherapie – Familienstellen – Ernährungsberatung für Kinder
Deutsche Bank BLZ 672 700 24 · Kto. 0199778 · IBAN DE50 6727 0024 0019 9778 00 · SWIFT-BIC
DEUTDEDB672 www.nadia-ruppert.de Steuernummer 121/5063/5147.


3. Rücktritt durch den Teilnehmer

Der/die TeilnehmerIn hat das Recht vor Durchführung des Seminars von seiner Buchung
zurückzutreten.
Tritt der/die TeilnehmerIn bis 15 Tage vor Seminarbeginn vom Vertrag zurück, so wird der
Seminarpreis abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 20,00 Euro erstattet. Bei einem Rücktritt
innerhalb der letzten 7 Tage vor Seminarbeginn sind 100 % des Seminarpreises zu zahlen.
Dem/der TeilnehmerIn bleibt der Nachweis gestattet, dass dem Veranstalter keine oder geringere
als die oben genannten Kosten entstanden sind.
Der/die TeilnehmerIn ist berechtigt, eine/n ErsatzteilnehmerIn zu benennen. Die Rückerstattung
der Seminargebühr abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 20,00 Euro erfolgt, wenn und soweit
der/die ErsatzteilnehmerIn die Seminargebühr zahlt.
4. Haftung

Bei Ausfall eines Seminars kann der Veranstalter nicht auf Ersatz von Reise- und/oder
Übernachtungskosten oder auf Erstattung von Arbeitsausfall in Anspruch genommen werden.
Für mittelbare Schäden, insbesondere entgangenen Gewinn oder jedwede Ansprüche Dritter wird
nicht gehaftet.
Der Veranstalter haftet auch nicht für Schäden, die unmittelbar oder mittelbar infolge der
Durchführung des Seminars entstehen, es sei denn, dass der Schaden durch den Veranstalter oder
seine Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurde.
Die Regelung über Fernabsatzverträge findet keine Anwendung, da es sich um die Vermittlung von
Dienstleistungen im Bereich ‚Freizeitgestaltung‘ handelt (§ 312 b Abs. 3 Nr. 6 BGB).
5. Schlussbestimmungen

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleibt der
Vertrag im Übrigen wirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die einschlägigen
gesetzlichen Vorschriften.

Nadia Ruppert

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Allianz für Ihre Gesundheit

Thomasstraße 10 - 12

61348 Bad Homburg

Telefon: 06172 - 2656588

info@nadia-ruppert.de

Copyright © 2012-2018 Nadia Ruppert